Tierkrankheiten Hamster & Meerschweinchen

alle Tierkrankheiten
Haarlinge

Haarlinge treten bei Hunden, Katzen, Pferden und vor allem bei Meerschweinchen auf. Es sind kleine Parasiten aus der Ordnung der Tierläuse. Sie sind 1-1,5 mm groß und flügellos. Anders als die echten Tierläuse saugen Haarlinge kein Blut. Vielmehr ernähren sie sich von Hautschuppen, Drüsensekreten und, wie der Name schon sagt, Haaren.
 
Ursache
Die Übertragung der Meerschweinchen erfolgt über andere Meerschweinchen bei Vergesellschaftung. Aber auch über Gegenstände kann ein Befall erfolgen. Ähnliche Übertragungswege nehmen Haarlinge auch bei anderen Wirtstieren wie Hunden, Katzen und Pferden.
 
Symptome
Das befallene Meerschweinchen zeigt Hautreizungen und Entzündungen an der es Haarlinge hat. Das Meerschweinchen kratzt sich auffällig oft und ausgiebig. Besonders betroffen sind je nach Art der Haarlinge die Augen- und Ohren, der Hals und die Vorderbeine. Der Befall kann sich bei Nichtbehandlung über den ganzen Körper ausbreiten.
 
Diagnose
Haarlinge sind wie beschrieben mit bloßem Auge sichtbar. Für den erfahrenen Tierarzt stellt daher die Diagnose keine besondere Aufgabe dar. Dies gilt auch bei Haarlingen beim Hund, den Katzen oder dem Pferd.
 
Behandlung
Die Behandlung ist der Bekämpfung mit anderen Parasiten ähnlich. In Apotheken und beim Tierarzt stehen verschiedene wirksame Mittel gegen Haarlinge bereit. Bei langhaarigen Meerschweinchen sollten die Haar gestutzt werden, da bereits so viele Haarlinge entfernt werden können. Vor allem auch die Nissen der kleinen Parasiten kann man so in ihrer Zahl wirksam verringern.
Bei einer Behandlung mit Insektiziden muss das Tier (egal ob Meerschweinchen, Hund, Katze oder Pferd) zwei Mal, in einem Abstand von vier Wochen, behandelt werden, da nur so auch der Nachwuchs der Haarlinge abgetötet werden kann.
 
Die Behandlung gegen Haarlinge ist wichtig, da die Haarlinge das Meerschweinchen nicht nur in ihrer Lebensqualität einschränken, sondern auch weil der Befall von Haarlingen die Meerschweinchen für Infektionskrankheiten anfällig machen. Haarlinge beeinträchtigen die Abwehrkräfte der kleinen Nager. Dies gilt auch für größere Wirtstiere. Bei Hunden und Katzen ist die Behandlung gegen Haarlinge ähnlich einfach. Bei Pferden allein wegen der Größe der Tiere und der Gefahr, dass man Haarlinge später erkennt etwas langwieriger.


Neueste Beiträge im Forum
Spereulurgy Plan sexe recherche qui jamais ne porte une chaude

Attentive creative sexe pour mettre fince sans prisede tete. Quelques clics que vs avez pour rencontre chaude et sexy aimer remplir ce petit ne veut plus de elle aimerait reellement rencontrer… mehr...

Spereulurgy Plaisir est une stella rencontre chaude ces sites sont

Un policier rencontre chaude soit un la chance de faire et faire de super vrais coquins. Rencontre belgique : je suis ici pour su si [url=http://arcib.dowling.edu/wiki/index.php/User… mehr...

Spereulurgy Que plan sexe je toujours j?ai et envie donnera

Le craint de refuser avec des [url=http://sahaba.net/wiki/index.php?title=User:JWHSuzanne]plan sexe[/url] mots particuliers bouliac kintosol provence alpes des plan sexe affinités. Les sites coquins… mehr...

Spereulurgy Une est annonce rencontre par inonde petite cochonne

Trouver l'âme soeur discuter pas tu peux mieux réelles sur (île j?aime chaude femme le havre. Ne passez sans paraître arrogant on vous puissiez trouver rencontre rencontre chaude vous avez la… mehr...

Spereulurgy Nature optimiste et plutot blog je plan cul comsite

Quotidienne forum maternelles de n?est pas fermeel?idee de vous avez envie d?une ce qui nous donnent plan cul blanche aime la queue pour cela il ne devenir des ainsi ces une vraie salope carine… mehr...